Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert. Mit dem Themenbereich Anrechnung und Anerkennung befasst sich das aktuelle HRK-Projekt MODUS.

Übersicht der eingereichten Poster

1|Universität Paderborn|3P: Das Paderborner Physik Praktikum: kompetenzorientiert – forschungsnah – experimentell. Entwicklung eines kompetenzorientierten physikalischen Praktikums

2|Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig|Impulsfeedback - eine Rückmeldemethode zur Unterstützung bedarfsorientierter Entwicklung der Lehre

3|Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Universität Augsburg|Service Learning und Campus-Community-Partnership

4|Hochschule Regensburg|Aktiviert Lernen in der Software Engineering Ausbildung - Erfahrungen mit dem konstruktivistischen Methodenbaukasten

5|Fachhochschule Stralsund|CÜS - Centrum für bessere Übergänge und Studienbedingungen

6|Technische Universität Darmstadt|dikopost - Digitales Kompetenzportfolio für Studierende

7|Technische Universität Darmstadt|Kompetenzentwicklung durch interdisziplinäre Vernetzung von Anfang an (KIVA)

8|Technische Universität Darmstadt|Lern-Coach Projekt: Qualifizierungskonzept und innovative Prüfungsform für die Betreuung von Laborpraktika in Studiengängen der Fächer Biologie und Chemie

9|Technische Universität Darmstadt|Physik für Nicht-PhysikerInnen - Ein anderes Lehrkonzept: Interdisziplinärer Austausch für Kompetenzerwerb

10|Technische Universität Darmstadt|Auf dem Weg zur Profession – Ein Studieneingangsprojekt zum Perspektivwechsel in der Lehramts(aus)bildung

11|Universität Bremen|Kompetenzen im Blick: Studienbegleitende ePortfolios im BSc Biologie

12|Universität Ulm|Wie lassen sich medizinische Curricula im Hinblick auf Kompetenzorientierung analysieren und weiterentwickeln? Das Ulmer Curriculum als Praxisbeispiel aus der Medizin

13|Hochschule Magdeburg-Stendal|Kompetenzentwicklung durch Organisationsentwicklung

14|Julius-Maximilians-Universität Würzburg|Mentoring-to-Teach

15|Universität Siegen|Berufsfeldpraktikum an der Universität Siegen: Portfoliogestützte Beratungsgespräche zur Kompetenzentwicklung

16|Universität Siegen|KoSiLaB - Selbstorganisation als Kompetenz für Studierende und Lehrende

17|Hochschule Bonn-Rhein-Sieg|Pro-MINT-us: Konzept zur hochschulweiten Förderung projektbasierter Lehre und MINT-Fächer

18|Karlsruher Institut für Technologie|MINT-Kolleg Baden-Württemberg

19|Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften|“Mathe kann Spaß machen” - Mathe-Brückenkurse in den Ingenieursstudiengängen

20|Fachhochschule Kaiserslautern, Technische Universität Kaiserlautern|Kompetenzregion-Westpfalz - Kompetenzorientierte Lehre – von Lehrinhalten zu Kompetenzen

21|Technische Universität Kaiserlautern|Qualität in der Lehre: „Selbstlernförderung als Grundlage. Förderung von Selbstlernfähigkeiten als integriertes Konzept universitärer Lehre.“

22|Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg|Zukunft der Berufsorientierung im Fach Technik

23|Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg|„Lehrer (sein) von morgen“ - ein Positivszenario in Sachsen-Anhalt im Jahr 2030 an Sekundarschulen und Gymnasien

24|Hochschule Coburg|Der Coburger Weg - fächerübergreifend studieren, individuell fördern

25|Ruhr-Universität Bochum|Gesprächssimulationen in der Lehre - Ein fakultätsübergreifender Methodentransfer

26|HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen|Projekt Lernkultour: Wertschätzende Studiengangs­entwicklung zur Förderung kompetenzorientierten Lehrens und Lernens

27|Hochschule für Technik Stuttgart|Vorbereitungswoche für Erstsemester auf ihrem Weg in die Kultur des Faches und der Hochschule

28|Universität Vechta|InVECTra: Stärkung der Integration und Transmission von Kompetenzentwicklung in Lehre und Studium der Universität Vechta

29|Leibniz Universität Hannover|Kompetenzentwicklung im Maschinenbau

30|Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen|Die Lernsituation der Studierenden im Blick: Exploratory Teaching Space (ETS)

31|Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen|Augmented Engineering Education: Virtuelle Lehr- und Lernkonzepte der RWTH Aachen University 2020

32|Hochschule Darmstadt, Hochschule Aschaffenburg|Kompetenzorientierte Studiengangentwicklung: Berufsbegleitender Bachelor of Engineering in Elektro- und Informationstechnik

33|Hochschule Emden-Leer|SkaiLab-Planspiele: „Spielend für die Wirtschaft lernen“

34|Universität Potsdam|Leitfaden zur Formulierung und Nutzung von Lernergebnissen

35|Technische Universität Berlin, Integral Learning GmbH|Großveranstaltungen lernerzentriert gestalten

36|Technische Universität Hamburg-Harburg|Kompetenzorientierte Projektarbeit und Prüfung: Biological Waste Treatment

37|Technische Universität Hamburg-Harburg|Lehrinnovation@TUHH: „Interdisziplinäres Bachelor-Projekt“

38|Johannes Gutenberg-Universität Mainz|Prüfungswerkstatt

39|Johannes Gutenberg-Universität Mainz|Workshopangebot der Prüfungswerkstatt an der JGU Mainz

40|Hochschule Osnabrück|„Patient self-referral“ – Developing a method to identify unconsidered competencies in different German educational systems

41|Universität Koblenz-Landau|Studieren? Ja, aber bitte mit Profil…!

42|Universität Bielefeld|Kompetenzorientiertes Lehren & Lernen an der Fakultät für Gesundheits­wissenschaften

43|Leuphana Universität Lüneburg|Kompetenzorientierung durch forschendes Lernen: Ein Praxisbeispiel zu Sprache und Geschlechtergerechtigkeit

44|Berufsakademie Sachsen|Didacticum - Entwicklung und Erprobung pädagogischer Qualifizierungsangebote für Praxisbetreuer und nebenberufliche Lehrkräfte der Berufsakademie Sachsen

45|Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut|EVELIN – Experimentelle Verbesserung des Lernens von Software Engineering

46|Fachhochschule Köln|Erstsemester-Projektwoche: Umsetzung bei den Bauingenieuren

47|Technische Universität München|Kooperation von Ingenieuren und Pädagogen

48|Pädagogische Hochschule Heidelberg|Der "Übergreifende Studienbereich" (ÜSB) an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

49|Universität Kassel|Kompetenzorientierte E-Klausuren und E-Assessments – Wege zur Steigerung der Prüfungsqualität

50|Ruhr-Universität Bochum|MP2 - Mathe/Plus/Praxis - Ergänzungsangebote zur Mathematikausbildung für Studierende der Ingenieur­wissenschaften