Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert. Mit dem Themenbereich Anrechnung und Anerkennung befasst sich das aktuelle HRK-Projekt MODUS.

Runder Tisch Ingenieur­wissenschaften

Moderator

  • Prof. Dr. Wilfried Müller
    ehem. Vizepräsident für Lehre, Studium und Studentische Angelegenheiten der Hochschulrektorenkonferenz

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Prof. Dr.-Ing. Jutta Abulawi
    Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

  • Prof. Dr. Klaus Dürrschnabel
    Hochschule Karlsruhe
  • Dr.-Ing. Claudia Goll
    Karlsruher Institut für Technologie

  • Prof. Dr. Christian Kautz
    Technische Universität Hamburg

  • Prof. apl. Dr.-Ing. Andreas Kilzer
    Ruhr-Universität Bochum

  • Prof. Dr.-Ing. Martina Klocke
    Fachhochschule Aachen

  • Prof. Dr. Hans Georg Krauthäuser
    Technische Universität Dresden

  • Prof. Dr.-Ing. Gerhard Müller
    Technische Universität München

  • Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken
    RWTH Aachen

  • Franziska Ochsenfarth
    Stud. Vertreterin, Technische Universität München

  • Prof. Dr. Peter Riegler
    Ostfalia Hochschule

  • Prof. Dr.-Ing. Susanne Staude
    Hochschule Ruhr West Mülheim an der Ruhr

  • Prof. Dr. Stefan Vörtler
    Hochschule Ostwestfalen-Lippe

  • Prof. Dr. Franz Waldherr
    DiZ – Zentrum für Hochschuldidaktik Ingolstadt

Ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Isabella Albert
    Stud. Vertreterin, ehemals Fachhochschule Aachen
  • Prof. Dr.-Ing. Gilian Gerke
    Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Prof. Dr.-Ing. Manfred Hampe
    Technische Universität Darmstadt
  • Prof. Dr. Sabina Jeschke
    RWTH Aachen
  • Prof. Dr. Sönke Knutzen
    Technische Universität Hamburg
  • Matthias Lieske
    Stud. Vertreter, ehemals BTU Cottbus-Senftenberg
  • Prof. Dr.-Ing. Marcus Petermann
    Ruhr-Universität Bochum
  • Prof. Dr. Georg Stippler
    ehemals HD MINT
  • Prof. Dr.-Ing. Christoph Seeßelberg
    ehemals Fachhochschule Köln
  • Prof. Dr. Konrad Wolf
    ehemals Hochschule Kaiserslautern
  • Peter Zarnitz, Stud. Vertreter
    ehemals TU München