Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert.

Informationsüberblick zu Anerkennung und Anrechnung

Im Folgenden finden Sie verschiedene Einstiegspunkte in den Themenbereich Anerkennung und Anrechnung zusammengestellt. Eine tabellarische Übersicht finden Sie ganz unten.

Zum Thema Anerkennung:

Als Einstieg insbesondere in die Anerkennung von im Ausland erworbenen Studien- und Prüfungsleistungen („Credit Mobility“) eignen sich die Informationen auf unserer Website  https://www.hrk-nexus.de/themen/anerkennung/ sowie der Leitfaden Anerkennung. Sie können ihn in einer Kurz- und einer Langversion online finden.

Weiterführende Informationen zur Anerkennung sowohl bei Auslandsaufenthalten als auch im Rahmen der Zulassung bietet das Handbuch Anerkennung an europäischen Hochschulen. Es enthält darüber hinaus viele Fallbeispiele, bspw. zur Bewertung von Anträgen oder der Durchführung von Anerkennungsverfahren.

Gerade frisch aktualisiert sind unsere FAQ zur Anerkennung als Online- und PDF-Version.

Zum Thema Anrechnung:

Einen grundlegenden Zugang ermöglicht die Handreichung Anrechnung an Hochschulen: Organisation – Durchführung – Qualitätssicherung.

Wie die Begriffe Anerkennung und Anrechnung unterschieden werden, welche Gründe es gibt sich Anrechnung zu widmen sowie welche Herausforderungen und Chancen Anrechnung für Hochschulen bietet, erläutert eine Videoserie, die im Rahmen von „Offene Hochschulen“ entstanden ist: https://offene-hochschulen.de/themen/vodcast-lebenslanges-lernen-reihe2.

Warum sich Anrechnung für potenzielle Studierende lohnt, zeigt das Videoporträt des Kompetenzbereichs Anrechnung der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg: https://uol.de/anrechnungsprojekte/ueber-uns.

Übergreifende Informationen:

Einen kurzen Einstieg in das Thema Anerkennung und Anrechnung im Vergleich finden Sie in der Präsentation von Prof. Dr. Axel Benning (FH Bielefeld).

Lernergebnisse sind die Grundlage sowohl von Anerkennung als auch von Anrechnung. Eine Einführung in das Formulieren und Prüfen von Lernergebnissen mit Fokus auf die Anerkennung bietet der Vortrag von Prof. Dr. Eva Cendon.

Wie Anerkennungs- und Anrechnungsprozesse qualitätsgesichert gestaltet werden können, erfahren Sie in der Präsentation von Tilman Dörr zum Thema „Anerkennung und Anrechnung – Verfahren und Organisation“.

Zahlreiche weitere geeignete Vorträge finden Sie in unseren unten aufgelisteten Tagungsdokumentationen.

Beispiele guter Praxis sind in der Good Practice-Datenbank von nexus unter den Filteroptionen „Durchlässigkeit/Anrechnung“ und „Anerkennung“ erhältlich.

Publikationen des Projekts nexus zu Anerkennung und Anrechnung wie auch zu dafür relevanten Themen wie Kompetenzorientierung oder Studiengangsgestaltung stehen unter folgendem Link bereit: https://www.hrk-nexus.de/material/publikationen/.

Projektziele

Die Erhöhung der Mobilität in allen Studienphasen war ein zentrales Thema im HRK-Projekt „nexus - Übergänge gestalten, Studienerfolg verbessern" (2014 – 2020). Aufbauend auf den Ergebnissen des ersten HRK-Projekts „nexus - Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre“ (2010 - 2014) sollten Grundlagen für die qualitätsgesicherte Anerkennung von Studienleistungen geschaffen sowie die Entwicklung von institutionellen Anerkennungsverfahren und einer guten Anerkennungskultur gefördert werden.

Maßnahmen

  • In einem Runden Tisch mit Expertinnen und Experten aus Hochschulen und anderen relevanten Institutionen werden Leitlinien für institutionelle Anerkennungsverfahren entwickelt.
  • Regionaltagungen und Transfertagungen vermittelten Grundlagen sowie Beispiele guter Praxis, ermöglichten die Diskussion aktueller Ansätze und trugen zur Vernetzung von Akteuren und Akteurinnen bei.
  • Beratung und Fortbildung zu Anerkennungsverfahren für Hochschulleitungen sowie Dekaninnen und Dekane bzw. für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschulverwaltung wurde angeboten
  • Über die Website des Projekts nexus werden wichtige Informationen und Beispiele guter Praxis bei der Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen bereitgestellt.
  • Nutzerfreundliche Publikationen zur Anerkennung informieren über Kriterien der Anerkennung sowie die rechtlichen Grundlagen, und zeigen Wege zur Gestaltung und Weiterentwicklung von Anerkennungsverfahren.

Ergebnisse

Die Ergebnisse spiegeln sich in zahlreichen Tagungen, u.a. speziell zu Anerkennung und Anrechnung, Publikationen und Arbeitshilfen sowie in den Arbeitssitzungen des Runden Tisches Anerkennung wider.

Tagungen zu Anerkennung und Anrechnung

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

Übersicht der Empfehlungen

Anerkennung und Anrechnung

Was?

Grundlagen: Anerkennung und Anrechnung im Vergleich


Grundlagen, Prüfkriterien, Verfahren, Praxisbeispiele


Praxisbeispiele


Lernergebnisse



Anerkennung

Was?

Einstieg


Anerkennung bei Auslandsaufenthalten (Credit Mobility)
 
 
 


Anerkennung bei Auslandsaufenthalten und bei der Zulassung (bereits erworbene Qualifikationen)


Häufig gestellte Fragen

Angebot


Anerkennung von im Ausland erworbenen Studien- und Prüfungsleistungen. Ein Leitfaden für Hochschulen
Kurzfassung
Langfassung



Unsere frisch aktualisierten FAQ zur Anerkennung als Online- und als PDF-Version.


Anrechnung

Was?

Grundlagen
 


Zielsetzung, Herausforderung, Chancen
 


Gründe für Studierende


Weitere Informationen

Weitere Publikationen des Projekts nexus zu Anerkennung und Anrechnung wie auch zu dafür relevanten Themen wie Kompetenzorientierung oder Studiengangsgestaltung stehen unter folgendem Link bereit: https://www.hrk-nexus.de/material/publikationen/.