Problem Based Learning/Problembasiertes lernen

Problembasiertes Lernen, kurz PBL, ist eine praxisorientierte Lehrmethode, bei der die Lernenden weitgehend selbständig eine Lösung für ein vorgegebenes Problem finden. Anhand von Fallskizzen geht es darum, eigene Problemlösestrategien zu entwickeln, fachorientiertes und pragmatisches Denken sowie die Zusammenarbeit in einer Arbeitsgruppe zu erproben und zu trainieren.

Siehe auch: Kategorien: Zurück zur Liste