Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert.

Forschungsorientierung

Die wissenschaftliche und forschungsbezogene Ausbildung („Bildung durch Wissenschaft“) ist das Markenzeichen des deutschen Hochschulstudiums. Forschungs- und Anwendungsorientierung bzw. die Forderung nach der Vermittlung von Beschäftigungsbefähigung, sind dabei kein Gegensatz: Da die Forschungs- und Wissenschaftsorientierung eine kritisch-konstruktive Entscheidungsfähigkeit und Urteilskraft fördern, die auch außerhalb wissenschaftlicher Kontexte auf dem Arbeitsmarkt gefordert ist, trägt dieser Ansatz per se auch zur Beschäftigungsfähigkeit bei. (vgl. Gillen & Knutzen 2014).


Siehe auch:

Zurück zur letzten Seite