Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert.

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie die drei Publikationen, die der Runde Tisch Ingenieur­wissenschaften im Rahmen des Projekts nexus von 2014-2020 veröffentlicht hat.

Das Projekt nexus hat zudem etliche fachbezogene Workshops und Tagungen zu verschiedenen Fragestellungen aus Studium und Lehre in den Ingenieur­wissenschaften durchgeführt. Untenstehend sind die Veranstaltungen mitsamt der jeweiligen Tagungsdokumentation aufgeführt.

Darüber hinaus finden Sie weitere Beispiele und Konzepte aus den Hochschulen in unserer Good Practice-Datenbank. Dort sind aus mehreren Fachrichtungen Beispiele guter Praxis zur Umsetzung der Studienreform, Modularisierung, Kompetenzorientierung in Studium und Lehre, Diversitätsmanagement, Durchlässigkeit und weiteren Themen gesammelt.

Erfahrungsaustausch

Ziel der regionalen Tagungen mit dem übergeordnetem Titel "Erfahrungsaustausch", zu denen Vertreterinnen und Vertreter von ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten/Fachbereichen umliegender Hochschulen eingeladen wurden, war der aktive Austausch, die Vernetzung und das gegenseitige Voneinander-Lernen.

Nachstehend sind die Veranstaltungen mitsamt der jeweiligen Tagungsdokumentation aufgeführt.

17. Februar 2020 - Dresden
Erfahrungsaustausch „Kompetenzorientierung in den Ingenieur­wissenschaften“

19. Juni 2019 - Bonn
Erfahrungsaustausch „Kompetenzorientierung in den Ingenieur­wissenschaften“

25. Oktober 2018 - Ingolstadt
Erfahrungsaustausch „Kompetenzorientierung in den Ingenieur­wissenschaften“

11. April 2018 - Bochum
Erfahrungsaustausch „Entrepreneurship-orientiertes Lehren und Lernen“

23. Juni 2017 - München
Erfahrungsaustausch "Kompetenzorientierte Prüfungen in den Ingenieur­wissenschaften"

30. November 2016 - Berlin
Erfahrungsaustausch "Verhältnis von Fachlichkeit und Beruflichkeit"

23. Juni 2016 - Hamburg
Erfahrungsaustausch "Forschendes Lernen in den Ingenieur­wissenschaften"

10. Dezember 2015 - Berlin
Erfahrungsaustausch "Übergang Schule - Hochschule"

10. Juni 2015 - Köln
Erfahrungsaustausch über Studienreformprojekte in den Ingenieur­wissenschaften

Publikationen

nexus Handreichung
Gestaltung eines Fachqualifikationsrahmens in den Ingenieur­wissenschaften (03/2020)

Das Ziel der Handreichung ist es, die am Hochschulbildungssystem Beteiligten zu bestärken, eigene Fachqualifikationsrahmen zu formulieren und so eigene Standards für Kompetenzdimensionen zu setzen. Die Hochschulen und Fakultäten bzw. Fachbereiche finden in den entsprechenden Beschreibungen eine Orientierung, um ihre eigenen Profile in allen Dimensionen der zu erwerbenden Kompetenzen zu entfalten.


Download: PDF (16 Seiten, 370 KB)


nexus Handreichung
Curriculare Lehre neu gestalten: Chancen und Hindernisse (11/2017)

In dieser Handreichung stellt der Runde Tisch Ingenieur­wissenschaften Ansätze und Maßnahmen zur Gestaltung der curricularen Lehre vor, die sich innerhalb eines existierenden Curriculums umsetzen lassen.


Download: PDF (20 Seiten, 1,4 MB)


nexus Handreichung
Erfolgversprechende Faktoren für extracurriculare Maßnahmen in der Studieneingangsphase (11/2016)


Die vorliegende Handreichung gründet auf den Erfahrungen, die die Mitglieder des Runden Tisches Ingenieur­wissenschaften mit einer Auswahl von extracurricularen Maßnahmen in der Studieneingangsphase gesammelt haben.


Download: PDF (16 Seiten, 3,3 MB)