Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert.

Eindrücke - Fachtagung "Ja zur Vielfalt"

Soweit nicht anders gekennzeichnet alle Fotos von nexus/Ralf Kellershohn

Auftakt zur zweitägigen gemeinsamen Fachtagung von nexus und Studentenwerk
Mit dabei: Viele Akteure aus Hochschulen, wie Prof. Frank Linde vom Kooperationsprojekt KomDim
Bei aller Digitalität: Am Anfang jeder Tagung steht die handschriftliche Datenerfassung
Begegnungen am Rande der Tagung. Rechts im Bild: Stephan Grob, Pressesprecher des Deutschen Studentenwerks
Networking in der Pause
Engagiert im Gespräch: Prof. Marco Zimmer, FOM
Diversität: Viele Fäden bilden ein starkes Seil
Zusammen für mehr Vielfalt: Prof. Dr. Timmermann, Präsident des Deutschen Studentenwerks und Prof. Dr. Horst Hippler, Präsident der Hochschulrektorenkonferenz
Das Tagungsprogramm umfasste neben Vorträgen und Diskussionsrunden reichlich Pausen für Gespräche und Networking
Mehr als 200 Aktive aus Hochschulen und Studentenwerken interessierten sich für die Fachtagung
Im Plenum in der Eventpassage in Berlin
Studentenwerk und HRK Schulter an Schulter: (v.l.n.r.) Professor Dr. Dieter Timmermann und Prof. Dr. Horst Hippler (Foto: Ulrike Zillmer)
Im Plenum in der Eventpassage in Berlin
Diversität ist nur eines der Themen im Projekt "nexus - Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre" der HRK
Living Colour im Workshop
Engagierte Beteiligung an der Diskussion
Mittendrin statt nur dabei: Prof. Dr. Dieter Timmermann, Präsident des Deutschen Studentenwerks
Aufmerksame Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Prof. Dr. Dieter Timmermann, Präsident des Deutschen Studentenwerks im Gespräch mit Armin Meyer-zur-Heyde, Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks
Podiumsdiskussion: (v.l.n.r.) Prof. Christiane Deneke, (HAW Hamburg), Prof. Maria Krüger-Basener (Hochschule Emden-Leer), André Schnepper (Studierender der Universität Münster, Vizepräsident des Deutschen Studentenwerks), Dorothee Fricke (Projekt nexus, Moderation), Prof. Dr. Gabriele Vierzigmann (Vizepräsidentin, Hochschule München), Petra Mai-Hartung (Geschäftsführerin Studentenwerk Berlin), Michael Postert (Geschäftsführer Studentenwerk Karlsruhe)
Interessierte Expertinnen und Experten im Publikum
Referent Michael Postert, Geschäftsführer Studentenwerk Karlsruhe
Referentin Prof. Christiane Deneke, HAW Hamburg
Referentin Petra Mai-Hartung, Geschäftsführerin Studentenwerk Berlin
Christian Tauch, Leiter des Bereichs Bildung der HRK
Referent André Schnepper, Studierender der Universität Münster, Vizepräsident des Deutschen Studentenwerks
Anregende Gespräche am Rande der Tagung
Referentin Dr. Elke Middendorff, Hochschul-Informations-System GmbH (HIS)
Referent Prof. Frank Linde (FH Köln) vom Kooperationsprojekt KomDim
Dipl. Ing. Monika Schröder (rechts im Bild) vom Projekt nexus im Gespräch
nexus-Projektleiter Dr. Peter A. Zervakis im Gespräch mit Referentin Birgit Reinhardt, Senior-Expert Diversity-Managerin, Deutsche Bahn AG
Engagierte Diskussionen während der Tagung
Ja zur Vielfalt
Zwei Tage volles Programm
Good Practice aus dem hohen Norden: Prof. Maria Krüger-Basener im Forum B
Kleingruppenarbeit im Workshop
Petra Mai-Hartung, Geschäftsführerin Studentenwerk Berlin (Foto: Ulrike Zillmer)
Wilfried Schumann, Leiter der Psychosozialen Beratungsstelle des Studentenwerks und der Universität Oldenburg
Wilfried Schumann, Leiter der Psychosozialen Beratungsstelle des Studentenwerks und der Universität Oldenburg
Kleingruppenarbeit im Workshop
Kleingruppenarbeit im Workshop
Kleingruppenarbeit im Workshop
Ergebnissicherung in den Workshops