Begriff

Shift from Teaching to Learning

Um die Lehre wirkungsvoll im Sinne eines kompetenzorientierten Lehr-/Lernprozesses zu verändern, sollen Lehrende einen „Shift from Teaching to Learning“, also einen Perspektivenwechsel vom Lehrprozess hin zu den Lernprozessen der Studierenden vollziehen. Lehre wird nicht mehr nur als Darstellung der Inhalte eines Fachgebiets verstanden, sondern soll das Erlernen und Verstehen wissenschaftlicher Konzepte und Methoden sowie den Erwerb damit verbundener fachbezogener und überfachlicher Kompetenzen fördern und unterstützen.

Siehe auch: Kategorien: Zurück zur Liste
Themenfelder
Newsletter

Strahlend leuchtende Neuigkeiten zu den nexus-Themen im Newsletter.

Kontakt

Sie haben Anmerkungen oder Anregungen zum Glossar der Studienrefom? nexusnospam-hrk.de