Justus-Liebig-Universität Gießen

Webbasierte Studieninformationen barrierefrei

11. Januar 2012

Die Justus-Liebig-Universität Gießen unterstützt mit Mitteln zur “Verbesserung der Qualität der Studienbedingungen und der Lehre” die Situation von Studierenden mit Behinderung und chronischer Krankheit. Das Projekt „Barrierefreie Studieninformations- und Anmeldesysteme an der JLU“ hat zum Ziel, die drei an der Universität eingesetzten zentralen webbasierten Studieninformations- und Anmeldesysteme so zu gestalten, dass die noch existierenden Barrieren im Umgang mit diesen Systemen abgebaut werden. 

Außerdem sollen die Systemverantwortlichen der weiteren, an der Universität betriebenen Web-Angebote und die jeweiligen Redakteure für das Thema "Barrierefreiheit von Web-Präsenzen" sensibilisiert, informiert und beraten werden. Langfristig soll ein durchgängiges Informations-, Beratungs- und Schulungsangebot zur Schaffung "barrierefreier Informationstechnik" in Studium und Lehre aufgebaut werden. Weitere Informationen auf den Internetseiten der Justig-Liebig-Universität Gießen