Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Projekt HumTech: Geistes- und Naturwissenschaften Hand in Hand

31. August 2012

Mit dem Projekt HumTec fördert die rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen in besonderer Weise die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Forschenden und Studierenden der Geistes- und Sozial­wissenschaften und aus den Natur-, Medizin- und Ingenieurswissenschaften.

Im Fokus stehen ethische Fragen der Ressourcengerechtigkeit in der Welt, die Verbesserung der Kommunikation, Aufgaben der Städteplanung, aber auch Gestenforschung oder die Erforschung von Schreibprozessen. Der fachübergreifende „Blick über den Tellerrand“ fördert problemorientierte, ganzheitliche Lösungsansätze in Wissenschaft und Forschung und zugleich eine breite Beschäftigungsfähigkeit der Absolventen in der Arbeitswelt.

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Bleck, Administrativer Direktor HumTec zu dem Projekt:
"HumTec ist ein wesentlicher Bestandteil der Zukunftsstrategie der RWTH Aachen. Ein wissenschaftlich basierter Beitrag zu den großen Herausforderungen der Gegenwart erfordert diese breite Interdisziplinarität."

Weitere Informationen finden Sie auf der Interneite der RWTH Aaachen.