Karlsruher Institut für Technologie

Gateway - Studium und Karriere ohne Barriere

21. September 2012

Das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte Kooperationsprojekt des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), der RWTH Aachen und der IT-College Putbus gGmbH verfolgt mit „Gateway“ das Ziel, eine Informations- und Kommunikationsplattform für Gehörlose, Schwerhörige, Blinde und Sehbehinderte aufzubauen, die den Einstieg in das Studium bzw. in den Beruf unterstützen soll. So umfasst Gatway Informationen zur Entscheidungsfindung und Studienvorbereitung, zum Studium, zum Berufseinstieg und zu Beruf und Karriere. Die Besonderheit von Gateway sind die drei verschiedenen Darstellungsversionen, die für Menschen mit Seh- und Hörbehinderung optimiert wurden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Karlsruher Instituts für Technologie.