Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Bessere Studienvorbereitung und mehr Durchlässigkeit

27. September 2013

Mit dem Zentrum für Studierendengewinnung und Studienvorbereitung (College) der BTU Cottbus-Senftenberg soll die Studierneigung insbesondere für die naturwissenschaftlich und technisch orientierten Fächer erhöht werden.

Durch eine zielgerichtete Förderung und Begleitung der Studierenden in der Studieneingangsphase wird der Übergang von der Schule beziehungsweise aus der Praxis zur Hochschule erleichtert, Schülerinnen und Schüler sollen unter anderem mit einem mobilen Science Labor frühzeitig für ein Technik-Studium begeistert werden.

Das Wissenschaftsministerium des Landes Brandenburg fördert das College aus dem Europäischen Sozialfonds mit über 1,7 Mio. Euro.

Weitere Informationen auf der Internetseite der BTU.