Das Projekt ist nexus ist seit dem 30. April 2020 abgeschlossen. Alle Informationen und Texte entsprechen dem Stand zum Projektende und werden nicht weiter aktualisiert.

Gestuftes Studiensystem

Gestufte Studiengänge sind ein Ziel des Bologna-Prozesses und werden in Deutschland durch die "Länderübergreifenden Strukturvorgaben für die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen" der Kultusministerkonferenz geregelt.
Der § 19 des HRG sowie die Bestimmungen der Landeshochschulgesetze stellen die rechtliche Grundlage für die Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen an deutschen Hochschulen dar.

Weitere Informationen:
Grundlagen zum Bologna-Prozess

Zurück zur Liste