Beispiele und Konzepte

Beispiele und Konzepte für gute Praxis im Bereich Medizin und Gesundheits­wissenschaften

Das Projekt nexus sammelt Konzepte und Beispiele für gute Praxis im Bereich Medizin und Gesundheits­wissenschaften, etwa zur modellhaften Gestaltung von Studienprogramm, kompetenzorientierten Lehr- und Prüfungsmethoden und vielem mehr.

Sie haben ein Konzept oder Praxisbeispiel aus dem Bereich Medizin / Gesundheits­wissenschaften, das Sie gerne vorstellen möchten?

Sprechen Sie uns an: nexus(at)hrk.de

Projekt „Employability“
18.10.2017

Projekt „Employability“

Im Projekt werden universitätsadäquate Konzepte zur "Employability" (Beschäftigungsfähigkeit) entwickelt, operationalisiert sowie konkrete Veranstaltungsformen und Instrumente zu deren Wirkungsüberprü...

Mehr dazu
SUPPORT: LEON – Learning Environments Online
11.10.2017

SUPPORT: LEON – Learning Environments Online

Als Teil der BMBF-geförderten Initiative “SUPPORT - Qualitätspakt für die Lehre“ werden im Projekt “LEON“ digitale Lehr- und Lernumgebungen gezielt ausgebaut und weiterentwickelt.

Mehr dazu
Pädiatrisches Patenschaftsprojekt Prävention (PäPP)
04.10.2017

Pädiatrisches Patenschaftsprojekt Prävention (PäPP)

Im Rahmen des Longitudinalen Curriculums Pädiatrische Prävention begleiten Medizinstudierende einen Säugling in seiner Familie bis zum Ende des 2. Lebensjahres zusammen mit einer niedergelassenen Kind...

Mehr dazu
Themenfelder
Newsletter

Strahlend leuchtende Neuigkeiten zu den nexus-Themen im Newsletter.

Kontakt
Dr. Peter A. Zervakis

Projektkoordinator Inhalte, Referent Medizin und Gesundheitswissen- schaften

zervakisnospam-hrk.de

0049/(0)228/887-190

Kontaktdaten
Christian Schmollinger

Referent Medizin und Gesundheitswissen- schaften

schmollingernospam-hrk.de

0049/(0)228/887-202

Kontaktdaten
Barbara Kleinheidt

Sachbearbeiterin RT Medizin und Gesundheitswissen- schaften

kleinheidtnospam-hrk.de

0049/(0)228/887-106

Kontaktdaten

Termine

28. November 2017
"Praxisbezüge und Praktika im Studium" an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

23./24. Januar 2018
„Kompetenzen im Fokus: Instrumente für gute Anerkennung und Anrechnung“ an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm