Hannover

Das Portfolio als Prüfungsform!?

Die eintägige Veranstaltung richtet sich an alle Personen, die in Hochschulen mit Prüfungen befasst sind, insbesondere an Studiendekaninnen und Studiendekane, Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Qualitätsmanage-ments und der Hochschuldidaktik, aber auch Akteurinnen und Akteure aus Servicestellen der Hochschule.

Lernziele des Seminars:
Die Teilnehmenden sind in der Lage,

  • die wesentlichen Formen des Instruments Portfolio sowie dessen Ausgestaltung und Einsatzmöglichkeiten als Lern- und Prüfungsform zu benennen und zu differenzieren,
  • begründet zu beurteilen, für welche Kompetenzen (Fähigkeiten und Fertigkeiten) sich Portfolios als Lern- und Prüfungsform eignen,
  • Portfolioarbeiten und -prüfungen für ausgewählte Kompetenzen zu entwerfen und
  • Kriterienraster für die Bewertung zu erstellen und zu evaluieren.

 

 

Veranstalter Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover
Ort Hannover
Adresse Lilienthalstraße 1, 30179 Hannover
Link http://www.zeva.org/veranstaltungen/anmeldung/