Webinar zu Inklusion und bürgerschaftlichem Engagement

7. Mai 2018

Zu einem Webinar zum Thema „Inclusivity and citizenship skills“ lädt das Projekt „European Forum for Enhanced Collaboration in Teaching“ (EFFECT) am 15. Mai 2018 um 12:00 Uhr MEZ ein. Das interaktive Online-Seminar in englischer Sprache richtet sich insbesondere an Lehrende; interessierte Studierende sowie Kolleginnen und Kollegen aus der Hochschulverwaltung sind ebenfalls angesprochen.

Im Mittelpunkt des Webinars wird die Frage stehen, welche Rolle Inklusion und bürgerschaftliches Engagement vor dem Hintergrund einer immer heterogeneren Zusammensetzung von Studierenden und Hochschulpersonal spielen. Dabei sollen soziale Lerntheorien aufgegriffen werden, insbesondere der Ansatz des "Change Laboratory“ des Finnen Yrjö Engeström.

Das Webinar ist die Online-Adaption von vier Präsenz-Workshops, die EFFECT an europäischen Hochschulen veranstaltet hat. Das im Rahmen von ERASMUS + geförderte Projekt, an dem auch die HRK beteiligt ist, will die europäische Debatte über die Bedingungen für gute Hochschullehre voranbringen. Unter anderem wurde in Rahmen von EFFECT ein Strategiepapier mit zehn Prinzipien guter Hochschullehre entwickelt: Die EUA hat diese  European Principles for the Enhancement of Learning and Teaching“ 2017 verabschiedet.

Für das Webinar können Interessierte sich hier kostenlos registrieren:    https://www.heacademy.ac.uk/training-events/webinar-inclusivity-and-citizenship-skills