Titel "Dipl.-Ing." nach dem Master?

4. August 2010

Bonn, 4.8.2010 — Nach Äußerungen des Rektors der RWTH Aachen und Präsidenten der TU9, Ernst Schmachtenberg, sowie des designierten Präsidenten der TU Dresden, Hans Müller-Steinhagen, sind die TU 9 weiterhin daran interessiert, den Titel des Diplom-Ingenieurs vergeben zu können. Man wolle aber nicht zum alten Studiengang zurückkehren, sondern fordere die Möglichkeit, diesen Titel im Rahmen der zweistufigen Studienarchitektur zu verleihen. Der in der öffentlichen Berichterstattung der letzten Woche erweckte Eindruck, es ginge um die Wiedereinführung alter Studienstrukturen, ist unzutreffend. >>mehr