Ideenwettbewerb „Wissenschaft im digitalen Wandel“

8. September 2017

Bild: Pixabay

Zur Ausarbeitung und Anwendung von neuen Konzepten und Formaten zur Wissenschaft im digitalen Wandel hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Er zielt darauf ab, innovative und modellhafte Lehr-Lern-Formate zur Vermittlung datenbezogener Kompetenzen zu identifizieren, durchzuführen und den Erfolg solcher Formate zu bewerten. Die fünf besten Einreichungen werden mit jeweils bis zu 20.000 € für die Durchführung bezuschusst. Einreichungsfrist ist der 15. Oktober 2017. 

Zur Ausschreibung