"Bachelor soll Wege für weitere Entwicklung öffnen"

19. Mai 2017

Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung äußert sich Holger Burckhart, HRK-Vizepräsident für zur Differenzierung des Studienangebots und warnt vor einer zu frühen Spezialisierung. "Vor allem Bachelorprogramme sollten den Studierenden mehrere Wege für ihre weitere Entwicklung eröffnen", so Burckhart. 

Das ganze Interview in der Süddeutschen Zeitung.